Herzlich Willkommen bei der SPD Kressbronn

"Wenn wir unser Leben nicht planen und gestalten, dann tun es andere für uns." (J. Schmidt)

Jeder in unserem Ortsverein möchte Kressbronn aktiv mitgestalten, wenn auch Sie Interesse am Gestalten in Kressbronn haben schreiben Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Welche Aspekte uns beim Gestalten in Kressbronn wichtig sind, können Sie unter der Rubrik "Politik für Kressbronn" nachlesen. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Ihre Britta Wagner

 

25.02.2019 in Topartikel Wahlen

SPD Kressbronn wir haben unsere Kandidaten/innen nominiert

 

Am Donnerstag den 14. Februar haben sich die Mitglieder der SPD Kressbronn zusammen mit Ihren Gemeinderatskandidatinnen und –kandidaten zur Nominierungskonferenz im Mehrzweckraum der neuen Bücherei versammelt.

Der SPD ist es auch zur diesjährigen Gemeinderatswahl am 26. Mai wieder gelungen, eine sehr ausgeglichene Liste mit 16 kompetenten Kandidaten aufzustellen. Kressbronner Wähler finden hier erfahrene Kräfte, die bereits im Gemeinderat die örtliche Politik mitentscheiden, sowie vielfältig aktive Menschen die mit Ihrer Kandidatur zum wiederholten Male die kommunale SPD Politik unterstützen. Es haben sich aber auch erfreulich viele Personen zur Kandidatur entschlossen, die zum Teil bereits in anderen Bereichen ihr Engagement für die Allgemeinheit zeigen und nun bereit sind, Neues zu wagen und sich kommunalpolitisch einzubringen.

Bei der Kandidatenvorstellung und in den interessanten Gesprächen danach wurde deutlich, dass alle Kandidatinnen und Kandidaten der offenen SPD-Liste bereit sind, in den nächsten 5 Jahren Entscheidungen zum Wohle der Bürger zu treffen, Verantwortung zu übernehmen und damit die Zukunft der Gemeinde Kressbronn im besten Sinne mitzugestalten.

Die Wahlordnung der SPD sieht für die Listenaufstellung ein sogenanntes Reißverschlussverfahren vor. Darin werden die Listenplätze nach Möglichkeit abwechselnd durch Männer und Frauen besetzt. Dank dem traditionell hohen Frauenanteil der SPD-Liste, sowie der guten Vorbereitung stellte diese Vorgabe für die erfahrene Versammlungsleiterin Jutta Koch keine Hürde dar.

Alle Kandidatinnen und Kandidaten stellen nun in den nächsten Wochen gemeinsam das Wahlprogramm auf, welches dann die Arbeits-Grundlage für die gewählten Gemeinderäte der SPD nach der Wahl sein wird.

10.03.2019 in Kreisverband von SPD Bodenseekreis

Kreismitgliederversammlung zur Verabschiedung des Kreistagswahlprogramms am 20.03.2019

 

Liebe Genoss*innen,

hiermit laden wir Euch herzlich ein zu unserer:

 

Mitgliederversammlung des SPD Kreisverbands Bodenseekreis
zur Verabschiedung unseres Wahlprogramms für die Kommunalwahlen 2019

am Mittwoch, 20. März 2019 um 19:00 Uhr
im Bürgerhaus Ittendorf (Großer Saal)
Rathausweg 1, 88677 Markdorf-Ittendorf

 

Wir wollen an diesem Abend unser Programm für die Kreistagswahlen beschließen. Zur Vorbereitung findet Ihr das Antragsbuch unter folgendem Link:

Wahlprogramm (Antragsbuch-Version) für die Kreistagswahlen

Einladung zur Mitgliederversammlung

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen und einen gelungenen Wahlkampfauftakt!

28.02.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

SPD-Kreistagsfraktion in Meersburg

 
von links nach rechts: Ingrid Sauter, Dr. Boris Mattes, Bürgermeister Robert Scherer, Norbert Zeller

Stadtentwicklung, Verkehr und Bildung waren die zentralen Themen beim gemeinsamen Gespräche von Mitgliedern der SPD-Kreistagsfraktion mit dem Bürgermeister Robert Scherer.

09.02.2019 in Kreisverband von SPD Bodenseekreis

SPD startet Social Media-Team

 
Das Social Media-Team bei der Arbeit

Die SPD Bodenseekreis hat ein Social Media-Team gegründet. Den Bürgerinnnen und Bürgern soll die Politik vor Ort transparent gemacht werden und es sollen direkte Kontaktmöglichkeiten bestehen. Wir wollen die modernste Partei im Bodenseekreis sein!

29.01.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Bürgermeisterin Alberti aus Daisendorf und SPD-Kreisräte im Gespräch über die Gemeindeentwicklung

 
Bürgermeisterin Alberti, Ingrid Sauter, Norbert Zeller, Michael Wilkendorf, Dr. Boris Mattes (von links nach rechts).

Bezahlbarer Wohnraum, Tourismus und die Entwicklung der Gemeinde Daisendorf standen mit Mittelpunkt des Gesprächs der SPD-Kreistagsfraktion mit Bürgermeisterin Jacqueline Alberti.

Neues aus Berlin

Mitgestalten in der SPD

Jetzt Mitglied werden