29.01.2019 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD kritisiert die schrittweise Vorbereitung einer Aquakultur im Bodensee und Missachtung internationaler Zusammenarbeit

 

Die Antwort der Landesregierung zu einem Antrag der SPD-Landtagsfraktion zur „Erlaubnis zum Aufbau von Elterntierstämmen von Bodenseefelchen“, zeigt nach Ansicht des Landtagsabgeordneten Reinhold Gall (SPD), dass „Minister Hauk offensichtlich die Aquakultur im Bodensee vorbereitet“. Für Gall ist es völlig unverständlich, weshalb das Agrarministerium hier weiter auf eine Aquakultur mit Netzgehengen hinarbeitet, während der Großteil der Beteiligten, wie die Bodenseeanrainer, die Bodenseewasserversorgung und auch das Umweltministerium als oberste Wasserbehörde sich aus ökologischen wie auch rechtlichen Gründen klar dagegen ausgesprochen haben. „Die Beweggründe des Landwirtschaftsministers, sich diesen Offensichtlichkeiten zu widersetzen, sind nicht nachvollziehbar.“ In seiner Antwort räumt der Minister ein, dass er im vergangenen Dezember Laich von Sandfelchen im Bodensee hat sammeln lassen, um die Forschungen für die Aquakultur  im Bodensee weiter zu treiben und einen Elterntierstamm dafür aufzubauen.

03.05.2018 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD-Fraktion vor Ort

 

„Faire Verkehrslösung Hagnau dringend gesucht“
SPD-Kreistags-Fraktion bei Bürgermeister Volker Frede – Informationsbesuch
 

 

 

 

23.07.2017 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD fordert von Verkehrsminister Hermann mehr Engagement beim Ausbau der Bodenseegürtelbahn

 

„Die SPD in der Bodenseeregion fordert von der Landesregierung mehr Engagement beim Ausbau der Bodenseegürtelbahn“ stellen Norbert Zeller (SPD-Fraktionsvorsitzender) und Dieter Stauber (SPD-Kreisvorsitzender) nach der Stellungnahme des Verkehrsministers Winfried Hermann auf einen Antrag des Ulmer Landtagsabgeordneten und stv. Fraktionsvorsitzenden, Martin Rivoir fest.

07.07.2017 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD Kreistagsfraktion beantragt Expertenanhörung zu Felchen Aquakultur im Bodensee

 

Die Kreistagsfraktion der SPD im Bodenseekreis hat eine Stellungnahme zm Thema Aquakultur im Bodensee veröffentlicht.. Ihr könnt hier auch die zugrundeliegenden Dokumente herunterladen:

dl/Stellungnahme_MLR_2067.pdf

dl/Antrag_2067_LTF_SPD.pdf

Pressemitteilung

Zur Erzeugung von 500 bis 600 Tonnen Felchen in 12 Netzgehegen an zwei Standorten wäre eine  Fläche von circa 3800 Quadratmeter notwendig, teilt das Ministerium für Ländlichen Raum auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion mit. Angeregt wurde der Antrag durch die SPD-Kreistagsfraktion Bodenseekreis. Aufgrund der Wassertiefe, der Strömungsverhältnisse und der Windexposition wurden konkret zwei Standorte im Überlinger See in Betracht gezogen. Dagegen hatte sich erst jüngst der Überlinger Gemeinderat ausgesprochen.

18.04.2017 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

OV Kluftern hat Vorstand neu gewählt

 
Logo OV Kluftern

Eigenbericht Bernd Cäsar, OV Kluftern

Neuwahlen des Vorstands

 

Auf der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins wurde der Vorstand für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt, Willi Eggler als 1. Vorsitzender, Bernd Caesar als 2. Vorsitzender, Heinz Wunderwald als Kassier, Rosemarie Winkler als Schriftführerin, Gretel Schwaderer und Hans-Werner Winkler als Beisitzer und Bernd Caesar als Pressereferent.

 

Neues aus Berlin

Mitgestalten in der SPD

Jetzt Mitglied werden